Grete - Rums 5/2015



Wie ihr zwischenzeitlich wisst liebe ich nicht nur Kosmetiktaschen, sondern mindestens genauso gerne Geldbörsen. Wäre es nicht immer so ein Aufwand, würde ich alle paar Tage die Geldbörse wechseln, das „Umpacken“ ist mir nur immer etwas zu aufwendig…

Immer auf der Suche nach tollen (und vor allem von mir umsetzbaren) Schnittmustern habe ich die Grete von Machwerk gefunden. Ein toller Geldbeutel mit umlaufendem Reißverschluss. Aber ich gebe zu, ich bin an meine Grenzen gestoßen… Nach der kreativen Winterpause hatte ich mir natürlich auch ein für mich besonderes kniffliges Projekt ausgedacht. Ich habe es manches mal in die Ecke gelegt, weil ich einfach nicht weiter kam… aber siehe da – jetzt ist sie fertig. Sie ist alles andere als perfekt – aber vielleicht wird die zweite Grete ja etwas besser…








Ich habe die Variante mit dem RV-Münzfach und auf jeder Seite mit 6 Kartenfächern gewählt. Sie hat zusätzlich zum Münzfach noch an
jeder Seite zwei große Fächer für 
Scheine ... oder wie bei mir eher
für "alte" Kassenbons. Vielleicht habt ihr ja noch die ein oder andere Idee für eine schöne neue grosse Geldbörse....als nächstes habe ich die Reini und das Portemonnaie XXL von Fräulein Emma die Maxi von den Ellererbsen habe ich bereits genäht, die könnt ihr euch  hier ansehen ... 
Gute Ideen für große Geldbörsen - so dass auch alle alten Bons reinpassen - gerne zu mir... :)



Bis ganz bald, eure Andrea
 

…. ab damit zu meinem ersten Rums in diesem Jahr!



Kommentare:

  1. Sehr schön, ich mag am liebsten die Reini nähen. An der Grete hab ich mich auch ein paar mal versucht, aber das Gefummel dann mit der Hand zu nähen, mag ich gar nicht. Deine ist sehr hübsch geworden, gefällt mir!

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Die Grete finde ich so toll, ich trau mich da aber einfach nicht ran. Deine schaut auch wirklich klasse aus... vielleicht setze ich sie doch mal auf die erweiterte ToDo-Liste ^^

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ne schöne Grete hast du da genäht! Ich bin eher eine Big Money Bag Fan, allerdings muss ich mir schön längst eine nähen und irgendwie wird da nix! Seit langem benutze ich so 'ne gekaufte olle Geldbörse, die schon fast auseinander fällt! *schäm*... Vielleicht probiere ich aber die Grete doch mal aus!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen